Montag, 12. April 2010

Terrasse







GARTENARBEIT


Vergangenes Wochenende war zwar nicht das Wetter, um die Terrasse zu gestalten, aber wir haben es einfach nicht mehr ausgehalten ;-) Wir holten die Stühle vom Keller, ein paar blühende Hortensien von der Gärtnerei, ein Olivenbäumchen und schon war etwas Frühlingsstimmung ;-) Die Möblierung haben wir etwas umgestaltet, der grüne Tisch mit den beiden Stühlen ist noch provisorisch, da suche ich noch etwas in shabby!!!
Und ein altes eisernes Fenstergitter, das ich gerne hinter das Olivenbäumchen stellen würde, muß ich auch noch finden ;-)

Wünsche Euch eine schöne Woche
herzlichst Liane




Kommentare:

  1. Liebe Liane,
    Deine Terrasse sieht wunderschön aus... ach, ich hätte auch gerne eine aus Holz... aber wir haben Platten....Tolle Bilder!!! Einen schönen Tag und glg Susi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo meine Lieblingsliane, du...die Farbe der Sitzgruppe ist eine Wucht, so schlammig.....soooooooo geil!

    Du....ich bin morgen auch noch daheim, kannst anrufen, muss erst am Mittag mal wech.

    Bussi
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Liebste Liane,
    bei dir sieht´s schon nach sommerlichem Gartenglück aus.......die Holzterrasse ist klasse und die Sitzgruppe ist auch wundervoll....fehlt nur noch die Sonne, bei uns regnet es heute in Strömen und ich muss gleich mit Sheila raus (dafür kuscheln die Miezen ganz gemütlich;)).........vielleicht komm ich nachher dazu, dir ein paar Bildchen zu schicken!

    Einen gemütlichen Abend und allerliebste Grüße, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Liane,
    Nett hast du's da auf der Terrasse. Naja und wenn die Vorhersagen stimmen soll es ja am Wochenende mal wieder schön werden.

    Achja, ich (wir) sind neu hier, schauen aber schon seit geraumer Zeit immer mal wieder auf deiner Seite vorbei. Echt toller Blog

    Ganz lieben Gruß aus Gänserndorf
    Martin & Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Liane,
    ist echt praktisch einen Mann zu haben, der auch mal das Deko-Regiment in die Hand nimmt und mir z.B. meine Tellerboards streicht! Was alte Dinge betrifft sind wir eher Schnäppchenjäger und schauen viel auf Flohmärkte. Aber du hast schon recht, wirklich tolle Sachen, um einen vernünftigen Preis, gibt´s in Österreich kaum.
    Übrigens danke für deinen Tipp, als Blogger-Neulinge ist es ja nicht immer einfach sich hier zurecht zu finden.
    Sonniges Wochenende und liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Guten Abend liebe Liane,

    bitte entschuldige, dass ich dir erst jetzt antworte. Ich hatte leider eine kleine Zahnoperation und war einige Tage ausser Gefecht gesetzt.
    Vielen Dank für deinen Besuch und die lieben Zeilen.
    Deine Terasse sieht wirklich wunderschön aus.
    Die Dekoration finde ich sehr gelungen.

    Um deine Frage zu beantworten, die Schriften kann du über mich beziehen und ich sende sie dir auch gerne zu. Bei Interesse sende mir doch bitte eine E-Mail, dann kann ich dir ausführliche Informationen zusenden.

    Ganz herliche Grüße und ein hoffentlich
    sonniges Wochenende, Mary

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschönen Nachmittag, danke für das liebe Kompliment!
    Wir sind oft auf kleinen Pfarr-Flohmärkten, meist im 21. oder 22. Bezirk, aber leider gibts da wenig Auswahl an Möbelstücken.
    Unsere alte Kohlebank haben wir aus dem AntikCenter http://www.antik-kunst.com - ist zwar nicht immer günstig, aber ab und an kann man auch dort ein Schnäppchen ergattern, man muss nur auf jeden Fall hinfahren - die Website ist nicht so einladend.
    Heute hatten wir auch das Glück, dass in unserer Nachbarortschaft Sperrmüll angesagt war und mein Mann am Weg in die Arbeit gleich das ganze Auto vollgeräumt hat! Bin gespannt was er so alles nachhause bringt :-)
    Welche Flohmärkte zählen den zu deinen Favoriten?
    Lieben Gruß Sabine

    AntwortenLöschen