Dienstag, 13. Juli 2010

Mein nächtlicher Kreativschub ....


Die Hitze hat für mich persönlich eigentlich schon was Gutes: Ich bin wesentlich fleißiger und kreativer als sonst. Denn bei diesen Temperaturen halte ich es nur in meinem Atelier aus. Daher hab ich gestern nächtens eeeeeendlich für die wunderschönen Shabby-Stiefel von Sabine ("Pure Shabby") ein Plätzchen gefunden. Sie sind seit fast einem halben Jahr in der Wohnung "herumgeschubst" worden. Nirgends war ein Platz, wo sie auch wirklich zur Geltung kamen.

Auf einem alten französischen Messingwandleuchter, wo ich die Elektrifzierung entfernt habe, die Plastikhülsen gekürzt, das Messing gespritzt und patiniert habe, mit einem wunderschönen Glasaufsatz aus Hamburg, haben sie - wie ich meine - ein würdiges Plätzchen im Vorzimmer gefunden (leider nur ein Foto, die anderen waren so verwackelt, ja, ja, die Hitze.....)!

Liebe Grüße

Eure Liane

Kommentare:

  1. Du Glückliche - Mich lähmt die Hitze und außer Fotos machen, bin ich weit entfernt von jeder Kreativität. Eine wunderschöne Idee den Leuchter so umzugestalten!
    Ina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Liane,

    die Idee, dort an dem alten Leuchter die traumhaft schönen Shabby-Stiefel zu dekorieren,ist dir wirklich sehr gelungen.

    Wünsche dir noch eine schöne Sommerzeit.

    Herzlichst,Mary

    AntwortenLöschen