Dienstag, 20. Dezember 2011

DER WEISSE FLÜGEL - UNSER WEIHNACHTSGESCHENK ...

Liebe Mädels,
ich weiß, ich weiß, ich habe schon laaaange keinen Post gemacht, aber dafür werdet Ihr heute mit einer wahren Bilderflut überschwemmt :-)
Wir haben das Klavier in Rosenheim gefunden !!!! In Österreich war kein weißer Flügel zu bekommen, seufz... aber die Rosenheimer waren total lieb.
Am Sonntag vor zwei Wochen war es dann so weit, die Besitzer kamen höchstpersönlich!
Ich bin allerdings noch am Überlegen, ob ich den alten Klavierhocker weissen soll oder nicht ... einerseits gefällt mir der schwarze Kontrast, andererseits wäre weiß auch schön, oder??? Was meint Ihr???






Die alten Noten aus der Provence fanden jetzt eeendlich einen Platz, wo sie wirklich hingehören, eine alte Partitur von meinem Mann (er komponiert ja auch selbst), ist natürlich auch dabei




Vergangenen Samstag trafen wir Andrea (ihr wisst schon, ich habe einen eigenen Post von ihrem traumhaften Shabby-Haus gemacht und von der süßen Amelie, die ein wahrer "Rabauke" ist :-)) und sie hat mir diese tollen Weihnachtsgeschenke gegeben, wobei ich das noch eingepackte nicht geöffnet habe! Ich will es erst am Heiligen Abend aufmachen :-)
Das Tablett mit der schlichten Deko ist meine heurige Adventdeko, alles seeehr zurückhaltend, mir war einfach danach....



Und auch diese wunderschöne Laterne haben wir von Andrea und Peter bekommen, ist sie nicht ein Traum?!






Wir werden über die Feiertage in Kärnten sein und einfach nur genießen :-) Und ich werde auf alle Fälle zu Lisa in die "Villa Lotta" fahren, das ist Pflicht :-)

Liebe Mädels, ich wünsche Euch und Euren Lieben ein frohes, besinnliches Weihnachtsfest, viel, viel Glück und Gesundheit für das kommende Jahr!!!! Es ist einfach schön, dass es Euch gibt!!!!
Herzlichst
Eure Liane

Donnerstag, 3. November 2011

TRAUMHAFTE TAGE IN KÄRNTEN ...

Liebe Mädels,

heute gibt es keine wohnlichen Veränderungen bzw. neue Dekos (na ja, fast :-)).
Wir waren eine ganze Woche in Velden in unserer kleinen Ferienwohnung und haben die Tage genossen wie schon lange nicht.
Bei herrlichstem Herbstwetter - natürlich war auch ab und zu etwas Nebel - aber das konnte der traumhaften Natur keinen Abbruch tun.
Hier seht Ihr den Blick von unserer Terrasse auf den Wörthersee, ich liiiiebe diesen Blick und bin jedesmal aufs Neue fasziniert.





Am Montag waren wir auf der Gerlitzen und die Sonne strahlte, als ob sie noch einmal vor dem Winterbeginn ihre Wärme und Helligkeit uns zeigen wollte. Das Blau des Himmels ist unüberbietbar.





Bei einem Spaziergang in Pörtschach habe ich wilden Efeu "gefunden" und ihn mit getrockneten Hortensien und Weidenzweigen aus Rosenheim (ja wir waren auch in Rosenheim) und Zapfen aus der Provence dekoriert, ein richtiges Multi-Kulti-Objekt ist daraus geworden :-)




Wir fuhren vergangene Woche über Umwege nach Velden: Wien - Salzburg - Rosenheim - Velden, denn in Rosenheim haben wir eeeeendlich einen weißen Flügel für meinen Mann gefunden. Er wird nächste Woche geliefert und ich überlege schon, wo ich meine Möbel von der halbrunden Wand unterbringen werde :-)
Ich bin schon richtig aufgeregt, wie das alles werden wird. Bericht und Fotos gibt es dann natürlich gleich!
Bis dahin
herzlichst
Eure Liane

Montag, 24. Oktober 2011

AUTUMN ...

Liebe Mädels,
ich habe Euch ja noch Fotos vom "Umdeko-Wahn" versprochen :-)

Hier im Vorzimmer, wo wir leider kein Tageslicht haben, habe ich nun in die Ecke den Tisch von meinem Schlafzimmer gestellt, mit einem Lämpchen drauf, jetzt wirkt die dunkle Ecke wesentlich mehr einladend




der Spiegel bekam ein paar Bildchen



die Metallgitter zwischen den Türen bekamen eeeeendlich eine Deko. Es ist schon was dran, wenn man sagt, es muß alles wachsen....




von Peter (dem männlichen Engel...) bekam ich diese wunderschöne Metallamphore samt Deko




und eeeeendlich habe ich es gewagt: eine schrift auf der halbrunden Wand im Wohnzimmer, wo irgendwann mal ein Klavierflügel stehen wird ...



das kleine Olivenbäumchen habe ich von der Terrasse reingeholt. Ich hoffe, es überlebt den Winter im geheizten Raum. Hat da jemand Erfahrung von Euch, wie oft muss ich gießen ???



der Fensterladen bekam eine üppigere Deko




... und die Decke im Eßbereich schmückt nun eine Deko (danke, liebe Andrea), wo man auch ein Kerzerl anzünden kann



und noch eine schnelle Herbstdeko aus Vorhandenem für den Eßtisch




Bei uns ist es seit gestern grau in grau, aber ich darf mich nicht beklagen, wir hatten einen soooo wunderschönen sonnigen Herbst, einmal ist Schluß! Dafür haben wir jetzt wieder erhöhten Kerzenverbrauch :-) es ist ja trotz des trostlosen Wetters auch eine romantische, kuschelige Zeit!!!

Wünsche Euch noch eine wunderschöne restliche Woche!
Herzlichst
Liane

Mittwoch, 19. Oktober 2011

LE BAIN ...

Liebe Mädels,

bei uns ist immer noch schönstes Herbstwetter, strahlender Sonnenschein, die Temperaturen natürlich schon etwas weiter unten.
So habe ich auch unser Reich ein bisschen herbstlich und kuschelig gestaltet, obwohl viele von Euch im Moment dekomässig eher auf "Sparflamme" sind :-) Aber es soll doch jeder so leben, wie er sich am wohlsten fühlt, nicht war ?! Ich habe ja auch zwischendurch meine "reduzierten Phasen", hihi...

Ein männlicher "Engel" (nochmals allerherzlichsten Dank, lieber Peter und auch Dir, liebe Andrea) hat mir meine Wünsche erfüllt!!!! Wir haben einen ganzen Tag gewerkelt wie die Wilden :-)
Heute zeige ich auch mal meine Mini-Mini-Badezimmer, wobei Badezimmer schon fast zuviel gesagt ist :-)





Wir haben fleißig aus dem Fundus geschöpft und viel dekoriert :-)


Peter hat mir den Korb an die Wand montiert (ein Geschenk von Andrea) ...



... die Lampen und das Keramikregal montiert ...



... eine neue Badematte nach Mass von der Villa Lotta ...






.... und einen neuen Rollenhalter, weil ich von Andrea dieses süße Täschchen bekommen habe, wo auch Platz für Literatur am "stillen Örtchen" ist :-) ....



Wir haben die ganze Wohnung "auf den Kopf gestellt" (im positiven Sinne) :-), das zeige ich Euch beim nächsten Post :-)))

Ich wünsche Euch noch eine eine schöne restliche Woche, wundervolle Herbsttage und viel Gesundheit (mich hat in den letzten Tagen eine sehr starke Verkühlung völlig aus der Bahn geworfen, jetzt bin ich aber wieder halbwegs fit!!!)

Herzlichst
Liane

Montag, 26. September 2011

Mit Liebe zum Detail

Liebe Mädels,

Am Wochenende war das Wetter soooo herrlich, ein richtiger "Altweibersommer" wie wir sagen.
So schnappte ich mir die Kamera und machte ein paar Detailfotos ... ich öffnete für Euch sogar meine Kredenztüren :-))))








Bei uns soll das Schönwetter noch die nächsten zwei Wochen anhalten, juchhu....:-)))) Vielleicht schaffe ich noch ein paar Tage in unserer Ferienwohnung, der Herbst ist ja am Wörthersee besonders schön, obwohl es morgens etwas länger dauert, bis sich die Sonne durchbeißt. Vorab auf alle Fälle ganz spezielle Grüße an die Kärntner Bloggermädels, ich beneide Euch um Eurer schönes Heimatland !!!

Wünsche ALLEN noch eine wunderschöne Woche, bleibt gesund!!!

Herzlichst
Liane

Dienstag, 20. September 2011

Visitation "VILLA LOTTA"



Liebe Mädels,
die paar Tage in Velden vorige Woche waren auch wettermässig wunderschön (im Moment haben wir Herbstwetter mit Regen, Sturm, Kälte). Aber das Highlight war der Besuch bei Lisa in der VILLA LOTTA am Freitag. Meinen Mann hatte ich golfen "geschickt", damit ich wirklich viel Zeit und Ruhe hatte.
Ich wurde von Lisa so herzlich empfangen und aufgenommen, nochmals vielen, vielen Dank für ALLES
liebe Lisa, ich bin noch immer ganz "high" und zehre davon noch lange Zeit! Lisa, Deine Kürbiscremesuppe war ein Traum, da habe ich meine derzeitige kohlehydratefreie Ernährung gleich über Bord geworfen :-)

Wie versprochen, hier ein paar Fotos von Lisas Wohnung:

Das süße Teelichterhäuschen, das Lisa über dem Sofa auf dem Regal hat, und das Kissen mußte auch in meine Einkaufstasche :-), das gibts aber noch in ihrem Lädchen




diese orignal alten Hüte finde ich ganz bezaubernd, sie hat in der ganzen Wohnung einiges an alten Hüten dekoriert, ich finde das macht es sehr weiblich und kuschelig




diesen Stuhl mit dem gestreiften Stoff hätte ich am liebsten gleich mitgenommen :-)



das Bett mit den Vorhängen ist so kuschelig, Lisa hat es anfertigen lassen




das Puppenhaus ist mein Favorit!!! Ich habe bei mir zuhause bereits die ganze Wohnung durchforstet, um ein Plätzchen dafür zu finden (sie hat noch so eines in ihrem Lädchen und noch ein zweites, aber größeres). Leider konnte ich bei mir kein Plätzchen dafür finden, ich bin schon zudekoriert. Aber ich gebe nicht auf, vielleicht finde ich doch noch wo eine Lücke ... :-)
Und seht mal, links davon eine Badewanne mit Löwenfüßen, seufz..., so traumhaft. Bei Lisa ist alles offen, keine Mauern schränken den Blick ein (bis auf die Toilette).




Und hier der Stiegenabgang, von wo man aus in den Laden hinuntergelangt. Überall hat sie wunderschöne alte Kerzenleuchter.
Und seht links im Bild beim Waschbecken diese süße Fußmatte mit Rüschen, die sie nähen ließ, seufz..., ich will auch so eine haben :-) Bei solchen Dingen bin ich total detailverliebt!




Das ist die Tür zum "stillen Örtchen", eine alte Tür und bezaubernd dekoriert. Am nächsten Foto seht Ihr die Tür von innen mit einem süßen alten Beutelchen und noch das alte originale Schloß.
Das Kleidchen und die Dose samt Frauenkopf gibts noch im Laden (und bei mir zuhause samt dem Tischchen, hihi...)




Diese süßen Eisenstühle stehen bei Lisa im Garten, außerdem gibt es sie noch in ihrem Lädchen und dazu sogar noch im SALE :-)


Und das Wichtigste zum Schluß:
Lisas ONLINE-SHOP ist seit gestern eeeeeeeendlich aktiviert!!!
Mädels, Ihr könnt bestellen :-))))

Ich hoffe, ich konnte Euch einen kleinen Einblick in Lisas Wohntraum geben.

Wünsche Euch noch eine wundervolle restliche Woche
herzlichst
Liane